Pfaden im Pfaden Modus

hier erkläre ich anhand eines Bogens, wie man die Teile im Pfaden Modus erstellt

01.) Für die Form orange für den Rand benutze ich die dunkle Farbe. Die anderen

02.) Öffne die Vorlage in deinem programm. Stell die Hintergrundfarbe auf Deine gewünschte ein, ich habe die braune genommen. Die Vordergrundfarbe auf eine dunkle nicht ganz schwarz. Aktiviere das Pinsel-Werkzeug. Stell auf Grösse 1 Rund hart

 

03.) Die Formen erstellst Du wie folgt: Stell oben auf Pfaden Modus. Erstell über der Formenvorlage eine neue Ebene. -- Aktiviere das Formen Ellipse - Werkzeug und zieh um die Form eine Ellipse auf.

04.) Aktiviere das Direktauswahl-Werkzeug. Klick auf einen Ankerpunkt. Halte die Maus gedrückt, zieh ihn auf die Linie. Das machst Du mit den 3 anderen Ankerpunkten genauso

05.) Wie Du bemerkt hast bilden sich Greiferarme links-u.rechts vom Ankerpunkt, wenn du auf diesen klickst. Halte die Strg. Taste und die Alttaste gedrückt (das ist wichtig, weil sich dann die anderen nicht mehr verschieben).. Fass an das Ende des Greiferarms und verzieh diesen so das die Linie sich um die Form legt. Erst die linke - denn die rechte Seite.

06.) Wenn Du den nächsten Greiferarm veränderst, lass die Tasten los. Klick in den nächsten Ankerpunkt. Halte wieder die beiden Tasten gedrückt und mach es wie zuvor. Das machst Du mit allen Greiferarmen so. Schau mal hier habe ich den mittleren Ankerpunkt ein wenig nach links geschoben, damit ich keine Spitze oben , sondern eine Rundung bekomme

Für die oberen Rundungen benötigen wir noch rechts und links einen neuen Ankerpunkt. Das machst Du so:

07.) es empfiehlt sich erst eine Hälfte zu machen, weil die vielen Striche sonst verwirren. Aktiviere das Zeichenstift-Werkzeug. Klick jetzt rechts und links in die Linie. Jetzt hast Du 2 neue Ankerpunkte

08.) Aktiere das Direktauswahl-Werkzeug. Halte den Ankerpunkt fest und zieh ihn auf die runde Einbuchtung der Form. Halte wieder die beiden Tasten gedrückt und veränder die Greiferarme, so das die Linie auf der Linie der Form liegt.

09.) Hier noch mal: Mit dem Zeichenstiftwerkzeug neue Ankerpunkte setzen. Mit dem Direktauswahl-werkzeug in den Ankerpunkt klicken. Taste Strg. und Alt gedrückt halten und die Greiferarme verändern. Bei jedem Ankerpunkt bearbeiten, die Tasten loslassen, und in den nächsten Ankerpunkt klicken und weiter arbeiten u.s.w....

 

10.) Wenn die Form nun stimmt, Das Direktauswahl-Werkzeug ist aktiviert. Klick mit rechter Maustaste in den Rand. Pfadfläche füllen.

10a.) Achtung

Nur wenn Du keinen Rand möchtest, klick mit rechter Maus in den Rand. Pfad löschen. Nun ist die Form gerastert.

-- Wenn Du einen Rand um die Form möchtest, den Pfad nicht löschen

11.) erstell eine Neue Ebene. Klick wieder mit rechter Maus in den Rand. Mit Pfadkontur füllen. Im nächsten Fenster diese Einstellung

 

12.) Klick wieder mit rechter Maus in den Rand. Pfad löschen

so schaut es dann aus und Du hast den Rand auf einer eigenen Ebene. Das hat den Vorteil, wenn Du ihn später nicht möchtest, löschst Du die Randebene.

 

 

 

 

 

 

Bravo, Du hast es geschafft.

Ich hoffe, das Tut hat Euch Spass gemacht und ich habe mich verständlich ausgedrückt.

Sollten noch Fragen auftreten, schick mir eine Mail.

pe.bi.kubisch@t-online.de

zurück zur Tutorial - Übersicht

zurück zu den Indexseiten 1 ... 2

über einen Gästebucheintrag würde ich mich freuen